Transaktion

Quarton International berät die Gründer von Kreuzfahrtberater.de beim Verkauf an Cruise.co.uk, einem Portfoliounternehmen von Bridgepoint Development Capital („BDC“). Der Wert der Transaktion beläuft sich auf 25 Mio. Euro. Die Gründer von Kreuzfahrtberater.de reinvestieren substantiell in das gemeinsame Geschäft und werden weiterhin wichtige Positionen im Führungsteam übernehmen.

Durch die Übernahme entsteht ein neuer europäischer Marktführer mit Präsenz in den zwei größten europäischen Kreuzfahrtmärkten Europas, Deutschland und Großbritannien und einem Umsatz von über 250 Mio. Euro.

Mandant

Kreuzfahrtberater.de ist ein führendes Online-Reisebüro für Kreuzfahrten. Das Team des in Ahrensburg bei Hamburg ansässigen Unternehmens besteht aus über 60 Mitarbeitern. Das Unternehmen arbeitet mit vielen bekannten nationalen und internationalen Reedereien und Veranstaltern für Hochsee- und Flusskreuzfahrten zusammen und zählt jedes Jahr mehr als 40.000 zufriedene Kunden im deutschsprachigen Raum.

Käufer

CRUISE.co.uk ist das führende Reisebüro für Kreuzfahrten in Großbritannien. Das Unternehmen beschäftigt rund 170 Mitarbeiter. Die Webseite wird jährlich 17 Millionen Mal aufgerufen.

Bridgepoint Development Capital (BDC) konzentriert sich auf Buy-Outs und Wachstumskapitalinvestitionen von Unternehmen mit einem Unternehmenswert zwischen 20 Mio. Euro und € 150 Mio. Euro. Der Fokus des Unternehmens liegt insbesondere auf den Sektoren Konsumgüter & Freizeit, Gesundheitswesen & Biowissenschaften, produzierendes Gewerbe & Industrie, Medien & Technologie sowie im Dienstleistungsbereich. BDC ist derzeit in Großbritannien, Frankreich und Skandinavien tätig.

Kreuzfahrtberater

Verkauf an Cruise.co.uk

ein Portfoliounternehmen von Bridgepoint Development Capital

M&A-Beratung für Kreuzfahrtberater

DE / UK

Kontakt