Transaktion

Pava Partners hat den einzigen privaten Briefdienstleister in der Schweiz, die Quickmail AG („Quickmail“), beim Verkauf der Aktienmehrheit von der MS Direct Group AG („MS Direct Group“) an eine durch die Verium AG vertretene Investorengruppe beraten. Über weitere Details zur Transaktion haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Quickmail ist das erste Privatunternehmen in der Schweiz, das seit der Teilliberalisierung des Briefmarktes adressierte Sendungen zustellt. Sie ist gemäss dem Tätigkeitsbericht der Eidgenössischen Postkommission PostCom Marktführer bei den privaten Briefdienstleistern und ist in der Schweiz neben der Schweizerischen Post das einzige im Briefverkehr tätige Unternehmen.

Mandant

Über MS Direct

Die MS Direct Group ist ein Schweizer Familienunternehmen mit rund 900 Mitarbeitern und Full Service Provider von maßgeschneiderten Lösungen und ganzheitlichen Services für Kundenbeziehungsmanagement und E-Commerce.

 

Über Quickmail

Quickmail ist das erste private Unternehmen in der Schweiz, das seit der Teilliberalisierung des Briefmarktes adressierte Briefe zustellt. Die AG wurde im August 2009 gegründet und stellt adressierte Briefe, Mailings, Kataloge, und Zeitschriften über 50g zu. Derzeit werden bei Quickmail 150 Vollzeitangestellte sowie 3500 Teilzeitmitarbeitende (Zustellerinnen und Zusteller) beschäftigt. Die Kunden von Quickmail kommen aus den Branchen Versandhandel, Detailhandel, Verlag, Fundraising, Automobil, Bildung und Reise.

Käufer

Über Verium

Verium ist ein unabhängiges Multi-Family Office und verwaltet für seine Investoren Beteiligungen an mittelständischen Unternehmen, wie dem IT-Dienstleister Toradex oder Home Instead, einem Dienstleister für Seniorenbetreuung.

MS Direct Group Logo
Quickmail Logo
Verium Logo
MS Direct

ein Portfoliounternehmen von Quickmail

Verkauf der Mehrheitsanteile an eine Investorengruppe vertreten durch Verium

M&A-Beratung für MS Direct

CH

Kontakt